Ratatouille

e-Security oder es ist mal wieder Microtraining-Zeit…

Diesen Monat bombardieren wir euch etwas mit Veranstaltungshinweisen. 🙂 Nach dem Wiedereinstiegstag in der letzten Woche, möchten wir euch heute auf unser Microtraining aufmerksam machen. Auch für 2014 haben wir wieder interessante Themen für unsere kostenfreie IT-After Work-Weiterbildung geplant.

Im ersten der drei für 2014 geplanten Microtrainings, wird das Thema e-Security im Fokus stehen. Am 25. März 2014 werden ab 17:00 Uhr Fragen rund um die Sicherheit und die Funktionen des neuen elektronischen Personalausweises nPA besprochen. Im Panoramabankett des Skala Turmrestaurants im JenTower wird uns diesmal die Ageto als Patenunternehmen unterstützen.

Die Merkmale des neuen Personalausweises nPA betreffen nicht nur die IT- und Internetbranche bzw. IT-affine Personen. 2010 eigeführt, blieb der erhoffte Zuspruch des elektronischen Personalausweises zunächst aus. Vor allem kritische Meinungen zur mangelnden Sicherheit wurden laut.

Dem Wunsch nach mehr Sicherheit und Integrationsmöglichkeiten des neuen Dokumentes, vor allem bei der Nutzung von Webanwendungen, versuchte auch die Ageto nachzugehen. Ihre Ausweis-App wurde 2013 mehrfach prämiert. Im Rahmen des Microtrainings sollen verschieden Funktionen und Sicherheitsfaktoren des nPA’s aber auch der App vorgestellt werden.

Diese Themen werden konkret präsentiert:

  1. „Die Funktionen des nPA“, André Gutwirth (AGETO AG)
  2. „Die Pseudonym-Funktion des nPA“, Christian Kahlo (AGETO AG)
  3. „Biometrie, Datenformate für elektronische Ausweise und Datensicherheit, Ralph Lessmann (Cross Match Technologies GmbH)

Wie immer wird es im Anschluss die Gelegenheit geben, über die Themen zu diskutieren. Willkommen sind alle, die Interesse haben und/oder neugierig sind – und zwar ganz ohne Voranmeldung.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Über den Autor

Anna

Anna, unsere „Frau fürs Schöne“, war bis November 2016 verantwortlich für alles rund ums Personalmarketing. Als studierte Kommunikationswissenschaftlerin mit Nebenfach Psychologie kam sie 2013 zu uns ins Team. Seitdem berichtete sie über den Weg vom Berufsanfänger zum "Experten" und schrieb mit Einfühlungsvermögen über die Höhen und Tiefen bei der Jobsuche und im Arbeitsalltag. Im Büro versorgte Hobbyköchin Anna uns mit den neusten Rezepten, flotten Sprüchen und viel guter Laune.

Hinterlassen Sie einen Kommentar