Seni­or Hybris Ent­wick­ler (m/w/d) für E‑Com­mer­ce-Lösun­gen

Unser Kun­de ist ein inno­va­ti­ver Anbie­ter von High-End E‑Com­mer­ce-Platt­for­men. Er rea­li­siert alle E‑Commerce umfas­sen­den Pro­zes­se – vom Online-Shop bis zur Web­ana­ly­se. Das Unter­neh­men zeich­net sich durch eine hohe tech­ni­sche und Bera­tungs­ex­zel­lenz aus. Zur Erwei­te­rung des Ent­wick­ler­teams suchen wir für den Stand­ort Jena oder Leip­zig unbe­fris­tet ab sofort Ver­stär­kung.

  Arbeit­ge­ber

  • inno­va­ti­ver Anbie­ter von E‑Com­mer­ce-Lösun­gen
  • tech­no­lo­gisch unab­hän­gi­ger Part­ner
  • gegrün­det 2012

  Tech­no­lo­gi­en / Tools

  • Hybris Acce­le­ra­tor / SAP
  • Java, Java Spring, J2EE
  • Linux
  • Ora­cle

  Bene­fits

  • Unter­neh­mens- und Erfolgs­be­tei­li­gung
  • Mit­be­stim­mung bis in die höchs­te Hier­ar­chie­ebe­ne
  • nach­hal­ti­ge Per­so­nal­ent­wick­lung
  • team­för­dern­de Events

  Wis­sens­wer­tes

  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Lebens­ar­beits­zeit­kon­to
  • Mög­lich­keit zum Home­of­fice
  • Arbeits­um­ge­bung auf dem aktu­ells­ten tech­ni­schen Stand

Sie wer­den:

 

  • kun­den­spe­zi­fi­sche Erwei­te­run­gen von Hybris Instal­la­tio­nen ent­wi­ckeln und war­ten
  • Arbeits­pa­ke­te defi­nie­ren und deren Auf­wand auf Basis vor­lie­gen­der Anpas­sun­gen ein­schät­zen
  • tech­ni­sche Dienst­leis­tungs­pa­ke­te durch­füh­ren
  • ein qua­li­fi­zier­tes Soft­ware­ent­wick­ler­team füh­ren, die tech­ni­sche Pro­jekt­lei­tun­g/-ver­ant­wor­tung über­neh­men
  • Ent­wick­lungs­um­ge­bun­gen und CI-Sys­te­me kon­fi­gu­rie­ren und tech­ni­sche Spe­zi­fi­ka­tio­nen erstel­len
  • objekt­ori­en­tier­te Ana­ly­se und Design durch­füh­ren sowie objekt­ori­en­tiert ent­wi­ckeln

Sie brin­gen mit:

 

  • erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Infor­ma­tik oder ver­gleich­ba­re tech­ni­sche Qua­li­fi­ka­ti­on
  • mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung als Java Soft­ware­ent­wick­ler, siche­re Kennt­nis­se zu IT-Archi­tek­tu­ren
  • fun­dier­te Erfah­run­gen in der Ent­wick­lung mit Java Spring und J2EE sind Vor­aus­set­zung
  • Know-how im Umgang mit Hybris Acce­le­ra­tor oder in der Anbin­dung von Hybris an SAP
  • anwen­dungs­be­rei­tes Wis­sen zum Linux Betriebs­sys­tem und der Daten­bank Ora­cle
  • idea­ler­wei­se Erfah­run­gen mit E‑Com­mer­ce-Pro­zes­sen und deren Imple­men­tie­rung sowie mit aktu­el­len Tech­no­lo­gi­en
  • Erfah­run­gen im Bereich der agi­len Soft­ware-Ent­wick­lungs­me­tho­den sowie mit C4C und YaaS wün­schens­wert
  • sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung, die Sie uns bit­te unter Anga­be der Refe­renz­num­mer 100870 zusen­den.

Wei­te­re Stel­len aus unse­rer Stel­len­bör­se: