Soft­ware Deve­lo­per (m/w/d) für Labor­au­to­ma­ti­on

Unser Kun­de gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern ana­ly­ti­scher und bio­ana­ly­ti­scher Sys­te­me für indus­tri­el­le und wis­sen­schaft­li­che Anwen­dun­gen. Die­se fin­den in den Wachs­tums­märk­ten Umwelt, Life Sci­ence, Bio­tech­no­lo­gie und Ener­gie Ver­wen­dung. Um in die­sen Märk­ten auch wei­ter­hin über­durch­schnitt­lich erfolg­reich zu agie­ren, suchen wir für das Team am Stand­ort Jena Ver­stär­kung.

  Arbeit­ge­ber

  • 1990 gegrün­det, inter­na­tio­nal agie­rend
  • fami­li­en­freund­li­che Per­so­nal­po­li­tik
  • Unter­stüt­zung sozialer/ kul­tu­rel­ler Pro­jek­te

  Tech­no­lo­gi­en / Tools

  • C# / C++ /.net Core
  • Linux / Bash, C, Python
  • HTML5, CSS, Java­Script

  Bene­fits

  • sehr gute Ent­wick­lungs­chan­cen
  • viel­fäl­ti­ge Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • Ver­trau­ens­ar­beits­zeit­mo­dell

  Wis­sens­wer­tes

  • umfang­rei­ches Onboar­ding
  • betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge & Gesund­heits­ma­nage­ment
  • Job­rad

Sie wer­den:

 

  • in einem viel­fäl­ti­gen und hoch­tech­no­lo­gi­schem Umfeld neue Soft­ware­an­wen­dun­gen (Desk­top, Web) ent­wi­ckeln und desi­gnen
  • im inter­dis­zi­pli­nä­ren Team neue Anwen­dun­gen für die Steue­rung moderns­ter Labor­ge­rä­te kon­zi­pie­ren und opti­mie­ren
  • gemein­sam mit dem Appli­ka­ti­ons­team die Kun­den­an­for­de­run­gen ana­ly­sie­ren und indi­vi­du­el­le Lösun­gen erar­bei­ten sowie dem Kun­den als Ansprech­part­ner bei der Auf­trags­ab­wick­lung zur Ver­fü­gung ste­hen

Sie brin­gen mit:

 

  • abge­schlos­se­nes Stu­di­um der Infor­ma­tik, Inge­nieur- oder Natur­wis­sen­schaf­ten oder eine ver­gleich­ba­re Qua­li­fi­ka­ti­on
  • gute Pro­gram­mier­kennt­nis­se in C++ / C# / (.net Core) sowie prak­ti­sche Erfah­run­gen mit .NET-Frame­work
  • lösungs­ori­en­tier­te und anwen­der­freund­li­che Denk­wei­se
  • Affi­ni­tät für moder­ne Soft­ware Design Pat­terns und neue Tech­no­lo­gi­en
  • stark aus­ge­präg­tes Inter­es­se für natur­wis­sen­schaft­li­che The­men ver­bun­den mit einem hohen Maß an Team­fä­hig­keit und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stär­ke
  • sehr gute Deutsch- sowie gute Eng­lisch­kennt­nis­se

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung, die Sie uns bit­te unter Anga­be der Refe­renz­num­mer 100861 zusen­den.

Wei­te­re Stel­len aus unse­rer Stel­len­bör­se: