Technischer Einkäufer (m/w/d) im Anlagenbau

Unser Kunde ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Verfahrenstechnik- und Chemieindustrie mit Sitz in Weimar. Die Fertigung und Entwicklung dieser Technologien bedient vor allem die Automatisierungs- und Medizintechnik sowie die industrielle Messtechnik. Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit einen technischen Einkäufer (m/w/d)!

  Arbeitgeber

  • mehr als 50-jährige Firmengeschichte
  • innovatives Unternehmen mit ausgezeichneter Reputation in der Branche

  Technologien / Tools

  • MS Office

  Benefits

  • berufliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • kostenfreier Firmenparkplatz

  Wissenswertes

  • individuell abgestimmte Einarbeitung
  • Gleitzeit
  • Sommerfest und Weihnachtsfeier

Sie werden:

 

  • Anlagenkomponenten, Materialien, Baugruppen sowie Dienstleistungen für die Bau- und Montageausführung im technischen Anlagenbau bedarfsgerecht beschaffen
  • Angebote in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen einholen und auswerten
  • für die termingerechte Verfügbarkeit aller Anlagenkomponenten, Materialien und Dienstleistungen in der geforderten Qualität und Menge die projektbezogene Verantwortung tragen
  • Preis- und Vertragsverhandlungen führen als auch die Auswahl geeigneter Lieferanten, gemäß der technischen und kaufmännischen Anforderungen, übernehmen
  • stets ein Auge auf den Markt werfen und die Markt-, Preis- und Liefersituation beobachten
  • die Einkaufsdatenbank und das Bestellsystem pflegen und ausbauen
  • an Lieferantenaudits teilnehmen

Sie bringen mit:

 

  • ein abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (bestenfalls Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine Techniker-Ausbildung mit kaufmännischer Zusatzqualifikation
  • berufliche Erfahrung im operativen Einkauf, bestenfalls mit technischer Ausrichtung (bspw. Verfahrenstechnik / Anlagenbau / Maschinenbau)
  • sehr gute Kenntnisse und sichere Anwendung der MS Office Programme
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und eine strukturierte, zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • starkes Verhandlungsgeschick, verbindliches und freundliches Auftreten kombiniert mit Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • eine grundsätzliche Reisebereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns bitte unter Angabe der Referenznummer 100923 zusenden.

Weitere Stellen aus unserer Stellenbörse: