Mitarbeiter (m/w/d) für die Zulassung medizinischer Software

Unser Kunde ist Spezialist für innovative mobile Softwarelösungen zur Überwachung der eigenen Gesundheit. Es werden ganzheitliche neue Diagnosemöglichkeiten zur Früherkennung gesundheitlicher Unregelmäßigkeiten konzipiert und entwickelt. Zur Verstärkung des Expertenteams suchen wir ab sofort und unbefristet für den Standort Jena einen Mitarbeiter (m/w/d).

  Arbeitgeber

  • Visionär für Gesundheitslösungen
  • hoch motiviertes und professionelles Team
  • moderne Büros mit neuster Technologie im Herzen Jenas

  Technologien / Tools

  • MS-Office -Paket
  • Projekttools Jira, BitBucket, Confluence
  • regulatorische Richtlinien und Vorschriften
  • Affinität für Softwaretests

  Benefits

  • Raum für eigene Ideen
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Option auf leitende Position

  Wissenswertes

  • Mentoring-Programm
  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten

Du wirst:

 

  • die Einhaltung von Medizinproduktvorschriften bzw. -richtlinien (bspw. 93 / 42 / EWG etc.) konsequent verfolgen und die dazugehörigen technischen Dokumente eigenständig aufbereiten, zusammenstellen und pflegen
  • in Vorbereitung auf bevorstehende Audits die relevanten Dokumente zusammenstellen, die Audits begleiten und nachbereiten
  • Qualitätsparameter überwachen, Fehler analysieren und daraus neue Maßnahmen zur kontinuierlichen Optimierung der Qualitätsstandards und -prozesse ableiten
  • im Rahmen der Softwarequalitätssicherung Testkonzepte erarbeiten und die Validierung vornehmen, inkl. Automatisierung von Aktivitäten
  • in enger Abstimmung mit dem interdisziplinären Team arbeiten und konstruktive Vorschläge einbringen
  • je nach Qualifikation und Eignung – Führungsverantwortung für das Team übernehmen bzw. im Verlauf deiner Mitarbeit in die Rolle hineinwachsen

Du bringst mit:

 

  • abgeschlossenes Studium mit technischem / naturwissenschaftlichem / informationstechnologischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • zwei Jahre Berufserfahrung in Produktzulassung / Qualitätssicherung und die damit verbundenen Kenntnisse bzgl. regulatorischer Anforderungen wie bspw. ISO 13485, FDA, MDR, MDD usw.
  • umfangreiche Erfahrungen in Erstellung, Prüfung und Auditierung technischer Dokumentationen
  • idealerweise erste Erfahrungen im Software-Testing oder zumindest die technische Affinität, sich darin einzuarbeiten
  • strukturierte und methodische Arbeitsweise kombiniert mit Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
  • wünschenswerterweise erste Erfahrung in Führung und Leitung eines Teams sowie im Aufbau von internen Strukturen

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, die du uns bitte unter Angabe der Referenznummer 100893 an bewerbung@towerconsult.de zusendest.

Weitere Stellen aus unserer Stellenbörse: