IT & Technik

Business Intelligence – Zahlen sehen, Strategien ableiten

Business Intelligence, Senior Web-Entwickler, Quelle: geralt/pixabay.com
Geschrieben von Gastautor

Das Umfeld der Unternehmen ist nicht mehr, wie es früher war. Es ist gekennzeichnet durch eine erhöhte Flut an Informationen und einen rasanten Wandel im technischen Umfeld. Der Innovationsdruck hat sich erhöht und die Innovationszyklen werden immer kürzer.

Aus aktuellem Anlass werde ich euch heute den Begriff Business Intelligence (BI) versuchen etwas näher zu bringen. Die VDI Nachrichten berichten über einen zögerlich Einstieg des Mittelstands in die BI-Lösung. Aber wer oder was ist überhaupt Business Intelligence?

Mit zunehmender Globalisierung der Märkte sind die Wettbewerbsanalyse und -beobachtung wesentlich wichtiger geworden als noch vor wenigen Jahren. Kein Unternehmen, unabhängig von der Unternehmensgröße, kann es sich auf Dauer noch leisten, nicht aktuell darüber informiert zu sein, über welche Produkte, Preise, Vertriebswege und Kommunikationsaktivitäten seine Wettbewerber verfügen. Aber nicht nur die externen Marktdaten sind von belangen um sich eine Übersicht zu verschaffen. Es gilt auch die internen Informationen aufzubereiten und zu analysieren, um diese als Grundlage für Lösungsansätze zu nutzen um am Markt erfolgreich zu wirtschaften.

Wie wird die Menge an Informationen verarbeitet?!

In vielen mittelständischen Unternehmen werden die eigenen Unternehmensdaten in die vorhandenen Tabellenkalkulationsprogramme und Reportgeneratoren eingegeben und durch Planungs- und Reportinglösungen abgebildet, nachdem das Management Strategien ableitet. Dabei werden sinnvolle Daten aus anderen Bereichen nicht oder nur unzureichend integriert.

Hier bietet sich Business Intelligence als IT-basierte Managementunterstützung an. BI lässt sich primär auf Überlegungen der Gartner Group aus dem Jahre 1996 zurückführen und beschreibt Prozesse und Verfahren zur systematischen Analyse von Daten in elektronischer Form.

Was ist Business Intelligence?

Als Business Intelligence wird der Prozess bezeichnet, durch den Daten in Informationen und weiter in Wissen umgewandelt werden. Weiterhin gilt BI heute als summarischer Oberbegriff für Data-Warehouse, Data Mining und OLAP.

Versteht man Intelligence in diesem Zusammenhang als Information, so gilt es diese zu generieren, speichern, recherchieren, analysieren, interpretieren und zu verteilen.

Durch die digitale Evolution und die treibende Kraft der Internettechnologie sind Veränderungen in volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Bereichen zu verspüren. Das E-Business ermöglicht die teilweise oder auch vollständige Unterstützung, Abwicklung und Aufrechterhaltung von Leistungsaustauschprozessen. Dabei wird deutlich, dass die operativen Anwendungssysteme des Intra-Business, Business-to-Business und Business-to-Customer die Wertschöpfungskette des Unternehmens unterstützen. Dabei beziehen sich Enterprise Resource Planing (ERP) Systeme vor allem auf die internen operativen Prozesse, wobei sich die anderen Systeme zur Steuerung des gesamten Leistungsaustauschprozesses vom Lieferanten bis zum Kunden dienen.

Business Intelligence Lösungen

Business Intelligence bedient sich der analytischen Informationssysteme und wird durch interne und externe Datenbestände gespeist. Dabei fließen alle Informationskanäle in die BI-Lösung mit ein und dienen dabei das Unternehmen effizient und strategisch zu steuern.

Am Markt wird eine Vielzahl an BI-Software angeboten und angepriesen. Mit welcher Lösung gearbeitet werden soll, muss für sich entschieden werden. Für kleine und mittelständische Unternehmen bewähren sich derzeit die mobilen Lösungen für ihr Smartphone oder Tablet. Sichern sich die entscheidenden Wettbewerbsvorteile durch permanenten Zugriff auf die Unternehmensdaten und beschleunigte Entscheidungsprozesse.

Über den Autor

Gastautor

Um unsere Inhalte etwas abwechslungsreicher zu gestalten, lassen wir gern auch andere Autoren zu Wort kommen. Interesse? Einfach Mail mit Themenvorschlag an: presse@towerconsult.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar