(Neue) Arbeitswelt

Veranstaltungshinweis: 12. K&K Personalkongress am 2.11. in Weimar

K&K Personalkongress, Quelle: KK HRServices GmbH
Geschrieben von Claudia Fuhrmann

Eine Institution in Thüringen

Der K&K Personalkongress ist eine Institution. Seit 11 Jahren treffen sich Personalleiter und Geschäftsführer um über Trends und aktuelle Themen im Personalwesen zu diskutieren. In Vorträgen und Workshops geht es vor allem darum, Neues in der HR-Praxis umzusetzen.

Neue Herausforderungen für HR

Das Thema „Digitalisierung im Personalwesen. Best Practices für den Mittelstand.“ steht in diesem Jahr im Mittelpunkt. Völlig zu Recht beschäftigen sich Veranstaltungen aller Wirtschaftsbereiche mit Digitalisierung, die Veränderungen in Technik und Gesellschaft gehen so rasant voran, dass sich Unternehmen gar nicht intensiv genug damit beschäftigen können, wie sie damit umgehen.

Vor allem auf die Personalabteilung kommen große Herausforderungen zu: Schaffen agiler Strukturen, Talentmanagement, Weiterbildungen und so weiter. Es wird also viel zu besprechen geben.

Der Kongress findet im congress centrum Neue Weimarhalle statt, los geht’s um 9:00 Uhr. Das vollständige Programm findet ihr im Folgenden.

Das Programm

08:30 Uhr
Einlass und Begrüßungskaffee

09:00 Uhr
Eröffnung durch die Geschäftsführer der K&K

09:15 Uhr
Keynote Speech,  Ingo Stoll (neuwaerts GmbH)
Motor oder Bremse? Die Zukunftsperspektive der Personaler in der digitalen Transformation

10:15 Uhr
Kaffeepause am Vormittag

10:45 Uhr
Workshops am Vormittag:

  1. Gesundheitsmanagement – „Spielwiese Arbeitsplatz“,
    Thomas Ross (Berater Firmengesundheit, BARMER GEK)
  1. Arbeitsrecht update,
    Jörg Hennig, Fachanwalt für Arbeitsrecht, HK2 Rechtsanwälte
  1. Unternehmenskultur und Kompetenzen – wie Digitalisierung Personalprozesse verändert,
    Peter Keuchel (Keuchel Consulting)
  1. Was Führungskräfte von Bienen lernen können – Einführung in die Stärkenorientierung!,
    Ulrike Möhler (SYNK Group)

12:15 Uhr
Mittagspause

13:15 Uhr
Impulsvortrag, Sven Lindig (LINDIG Fördertechnik GmbH)
Agile Methoden im Mittelstand? LINDIG aus Eisenach macht den Selbstversuch.

14:15 Uhr
Kaffeepause

14:30 Uhr
Workshops am Nachmittag

  1. Employee Branding 4.0 | Praxiswerkstatt für attraktive Arbeitgeber und digitales Recruiting,
    Ingo Stoll (neuwaerts GmbH)
  1. Wo sind sie, die Elon Musks, Mark Zuckerbergs und Bill Gates in Ihrer Organisation!? – Und warum Sie das mit Talentmanagement garantiert nicht herausfinden werden…,
    Dr. Christian Kugelmeier (VORSPRUNGatwork)
  1. Integration in den Arbeitsmarkt – Ein Praxisbeispiel,
    Cornelia Schönherr und Najia Tajik (KoWo – Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Erfurt), Renè Piel (IHK Erfurt)
  1. Erfolgreiche Digitalisierung von HR-Prozessen– So finden Sie die passende Software,
    Peter Schnitzhofer (Managing Director, ITSparrow)

16:15 Uhr
Schlusswort

16:30 Uhr
Get-together

Die Tickets kosten 425,00 € pro Person. Wenn ihr angebt, dass ihr über den Bewerberblog vom Kongress erfahren habt, erhaltet ihr einen Blog-Rabatt. Gebt einfach in das Freitext-Feld bei der Anmeldung an, dass ihr über uns auf den Kongress aufmerksam geworden seid und erhaltet 2 Tickets zum Preis von einem (425,00 €).

Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt’s unter www.kk-kongress.de.

Wir sehen uns dort! 🙂

 

Über den Autor

Claudia Fuhrmann

Claudia verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Personalentwicklung und Weiterbildung, im Aufbau von Qualitätsmanagement-Systemen fokussiert auf die DIN EN ISO 9001 sowie in der Organisation und Abwicklung von IT-Projekten. Basierend auf ihrer vielfältigen Berufserfahrung berichtet sie zu Themen des Personalmanagements und die To Do`s zu diesem Bereich u.a. für Unternehmen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar