(Neue) Arbeitswelt

Das Flexikum – mehr Zeit für Praxiserfahrung

Dass es für Studenten heutzutage nicht unbedingt einfach ist während ihrer Ausbildung Praxiserfahrung zu sammeln haben wir hier ja schon öfter feststellen müssen. Der Bachelor lässt nur wenig Zeit für Praktika und Nebenjob. Das Semester ist bis zur Decke mit Kursen vollgestopft und in den vermeintlichen Ferien ist man mit Klausuren und Hausarbeiten auch recht gut bedient.

Ein mehrmonatiges Praktikum am Stück ist im Rahmen der Regelstudienzeit nicht mehr so ohne weiteres möglich. Glücklicherweise haben viele Arbeitgeber diesen Umstand richtig erkannt und kommen dem Nachwuchs mit flexiblen Modellen entgegen. So hat beispielsweise die Deutsche Telekom das sogenannte „Flexikum“ ins Leben gerufen, um den Studenten einen größeren Handlungsspielraum während des Praktikums zu bieten. Dabei wird ein festes Stundenkontingent für die gesamte Dauer des Praktikums vereinbart, welches der Student in Absprache mit dem Unternehmen seinem Stundenplan anpassen kann. So kann der Praktikant während der Vorlesungsfreien Zeit mal drei Wochen am Stück arbeiten und anschließend in eine klassische Werkstudententätigkeit übergehen.

Eine solche Struktur bietet für alle Beteiligten einen deutlichen Zugewinn. Der Student muss sich nicht mehr verbiegen, um mal Praxisluft zu schnuppern und das Unternehmen wird es mit diesem Modell voraussichtlich deutlich einfacher haben geeignete Kandidaten zu finden.  Durch die praktische Erfahrung werden sie Studenten auf den Berufseinstieg vorbereitet und das Unternehmen hat die Chance den Praktikanten an sich zu binden. Zudem erstreckt sich auf diese Weise ein Praktikum über eine lange Zeit in der beide Seiten die Gelegenheit bekommen sich kennenzulernen.

Und ganz nebenbei kann das Unternehmen durch solche offenen Angebote sein Arbeitgeberimage stärken.

Auch wenn die Telekom dieses Modell als erstes DAX30 Unternehmen offiziell eingeführt hat, so ist die Idee in vielen kleineren Unternehmen schon länger keine Seltenheit mehr. Auch unsere  Kunden bieten für Studenten flexible Lösungen für Praktika und Nebenjobs an. Wer noch auf der Suche ist kann sich hier mal umsehen.

Wir sind auf jeden Fall und ganz eindeutig Befürworter dieser Neuerungen! We like!

 

Über den Autor

Gastautor

Um unsere Inhalte etwas abwechslungsreicher zu gestalten, lassen wir gern auch andere Autoren zu Wort kommen. Interesse? Einfach Mail mit Themenvorschlag an: presse@towerconsult.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar